„Objektpolizei“ in der Nachbarschaft

Die Suche nach einer neuen Wohnung in Hamburg gestaltet sich nach wie vor schwierig. Es ist ja nicht so, dass ich utopische Wünsche habe: Zwei Zimmer, Balkon, am besten Eilbek oder Barmbek-Süd. Die wenigen Wohnungen, die mich online angesprochen haben, hatten alle bisher einen Haken. Zu groß, zu klein, zu teuer … irgendwas ist ja immer. Ich habe auch schon Makler erlebt, die bei Wohnungsbesichtigungen Eintritt verlangt haben.

Weiterlesen

Makler drohen mit Streik

Wer einen Immobilienmakler beauftragt, soll ihn auch bezahlen. Das hat das Kabinett zu Recht beschlossen. Wer die Musik bestellt, soll auch dafür bezahlen. Das Bestellerprinzip gilt ab 2015. Die Makler fürchten um ihre Existenz. Ein Verband droht mit Streik und erntet Lacher. Auch aus der eigenen Branche.

Weiterlesen