„Objektpolizei“ in der Nachbarschaft

Die Suche nach einer neuen Wohnung in Hamburg gestaltet sich nach wie vor schwierig. Es ist ja nicht so, dass ich utopische Wünsche habe: Zwei Zimmer, Balkon, am besten Eilbek oder Barmbek-Süd. Die wenigen Wohnungen, die mich online angesprochen haben, hatten alle bisher einen Haken. Zu groß, zu klein, zu teuer … irgendwas ist ja immer. Ich habe auch schon Makler erlebt, die bei Wohnungsbesichtigungen Eintritt verlangt haben.

Weiterlesen